Suche
Close this search box.
Commander Jules Live Tangermünde

2016 - heute

BAND GESCHICHTE

Eric
Bochin
Julius
Unger
Ben
Burmeister
Matthias
Unnerstall

2016 - 2020

Von der Gründung bis zur ersten EP

2016 gründen Julius, Matthias und Eric die Band Commander Jules. Als Trio haben die Jungs schon Erfahrungen gesammelt. In Erics kleinem Proberaum wird regelmäßig geprobt, gejamt, getrunken. Mit Julius als begabtem Sänger, Songtexter und Gitarristen hat die Band einen kreativen Kopf und Frontmann. Matthias, der neben Bass auch Klavier und Schlagzeug spielen kann, steuert musikalische Expertise bei. Eric spielt seit mehr als 10 Jahren Schlagzeug und ist derjenige, der in der Band das Tempo vorgibt.

Anfangs bewegt sich die Musik von Commander Jules noch in den vertrauten Gewässern des seichten Blues-Rock. Bekannte Songs werden gecovert und auch eigene Kompositionen wie „Jesus Christ“ oder „Mama“ entstehen in dieser Zeit. Über die Jahre finden Commander Jules ihren eigenen Klang, der irgendwo zwischen Blues, Rock und Soul liegt.

Corona hat dann erstmal viele Bands aus Teltow-Fläming lahmgelegt. Aber die Jungs haben die Entschleunigung genutzt, um selber richtig Gas zu geben – im Homerecording und gemeinsam mit talentierten Leuten aus der Umgebung nehmen sie die Debüt-EP „Playful Ease“ im Winter 2020 auf.

Commander Jules Livemusik Jüterbog
Commander Jules Band Musik Teltow Fläming Jüterbog Luckenwalde
Teltow Fläming Band Commander Jules
Commander Jules Luckenwalde Konzert Band
Commander Jules Release Konzert

playful ease

Die Debüt-EP „Playful Ease“ entstand mitten im Corona-Winter 2020. Die meisten Songs wurden zuhause im Wohnzimmer aufgenommen. 

2021 - 2022

EP-Release Konzert bis SPH Bandcontest

Bis zum Sommer 2021 werden alle Songs für „Playful Ease“ unter Hochdruck aufgenommen und gemastert. Die EP erscheint pünktlich bei EAT TEA RECORDS, dem Label für lokale Musiker:innen von Sebastian Schinkel. Ganz nebenbei wird als dem Gründungstrio ein Quartett – Marcel Braune (Marci) tritt als Gitarrist bei und steuert direkt ein Solo auf „Mama“ bei. Mit organisatorischer Unterstützung von Freund:innen, Familie und Fans, kann die jetzt vierköpfige Band am 16.10.2021 ihr „EP-Release Konzert“ in Luckenwalde spielen.

Danach wird weiter an alten und neuen Liedern geschrieben. Es dauert knapp ein halbes Jahr bis zum ersten eigenen Album: Am 29.07.2022 erscheint „Into the Sun“ von Commander Jules. An der Sommerballade „When Winter Ends“ oder „Guitar Lady“ hört man, wie sehr sich die Band weiterentwickelt. Aufgenommen wird im Käsestudio Wiesenhagen, wo schon Größen wie Keimzeit zu Gast waren.

Mit neuen Liedern im Gepäck geht es Ende 2022 nach Berlin zum SPH-Bandcontest. Die Jungs freuen sich über die Möglichkeit, vor so vielen Leuten spielen zu können mehr als über die Chance, zu gewinnen. Commander Jules wird bei der Vorrunde, Stadt-, Regio-, Viertel-, und Halbfinals das Berliner Maschinenhaus rocken und es bis zum Finale in der Live Music Hall in Köln schaffen. Mit einer schicken goldenen Schallplatte, dem „Best Singer Award“, geht es wieder zurück nach Jüterbog.  

into the sun

Das erste Album „Into the Sun“ erscheint am 29.07.2022. Die 10 Songs wurden in Wiesenhagen aufgenommen und erneut unter Eat Tea Records veröffentlicht.

2023 - heute

Mehr Live & Neuzugang

Im April 2023 spielt Commander Jules dann in der Live Music Hall in Köln, zum Finale des SPH Bandcontest. Mit einer schicken goldenen Schallplatte, dem „Best Singer Award“, geht es wieder zurück nach Jüterbog. Für das Jahr nehmen sich die Jungs vor, mehr live zu spielen. Es geht nach Werder, Dennewitz, Potsdam und natürlich auch wie jedes Jahr zur Musicshop Session am Luckenwalder Boulevard.

Im Sommer 2023 gibt es eine Besetzungs-Änderung bei Commander Jules. Marci geht und wird durch Ben Burmeister ersetzt. Ben, der auch als Frontmann für BB-TRIO unterwegs ist, findet sich schnell ein und steuert eine neue ausdrucksstarke Gitarre zur Band bei.

Für 2024 stehen zwei Dinge auf dem Programm: Ein neues Studioalbum aufnehmen, das inhaltlich an Into the Sun anknüpft und mindestens 30 Live-Konzerte. Dafür legt Commander Jules schon im Februar los: Mit dem Kneipenfest in Tangermünde gibt es den Auftakt, Konzerte in Treuenbrietzen, Brück und Sperenberg folgen.

Commander Jules Konzert
Commander Jules 2024
IMG_5308
IMG_5273
IMG_5269

Schon immer dabei

Wir stellen vor: Die Crew

Ohne Crew würde die Hälfte von dem, was Commander Jules so anstellt, nicht funktionieren und die andere Hälfte wäre nur halb so gut. Denn im Hintergrund passiert so viel, das könnten die vier gar nicht alleine auf die Beine stellen. Bandfotos müssen geschossen, Merch muss verkauft und die Webseite muss gepflegt werden. Gut, dass Commander Jules auf die bedingungslose Unterstützung aus den eigenen Reihen zählen kann.

Maxi begleitet die Band auf Schritt und Tritt. Seine Kamera hat er immer dabei, außer wenn er zu „Under Command“ dann doch mal mittanzen muss. Maxi macht Fotos und Videos von Auftritten, leitet die Bandshootings und erstellt Musikvideos für Commander Jules. Artworks wie die Alben-Cover oder die Designs für den Bandmerch kommen alle von ihm. 

Vivi ist die gute Merchfee der Band. Egal, wie stressig der Job, für ein Commander Jules Konzert nach Feierabend findet sie immer Zeit. Dann leitet sie den Stand mit handgemachten Shirts, Stickern und CDs und bereichert sowieso jedes Konzert durch ihre Anwesenheit.

Hagen (das bin ich) kümmert sich um commander-jules.com. Er baut die Webseite auf und ab und zu auch wieder um. Die Texte, die hier zu lesen sind, kommen alle von Herz und sind mit ganz viel Liebe für diese tolle Band geschrieben <3

Maxi Podolsky @banzunoule @flachland.photografie
Vivi Hoyer
@vivus.hfrz
Hagen Rehberg
@papalapups

Beim nächsten Kapitel dabeisein?